Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zanderfilet mit gedämpftem Gemüse und Rahm-Kartoffelsalat

Zanderfilet mit gedämpftem Gemüse und Rahm-Kartoffelsalat

BILLA-Rezepte 05. Dezember 2008

Zutaten

  • Für 2 Personen:
  • 2 Stück Zanderfilet à 150 g
  • 150 g Broccoli, in Stücke geschnitten
  • 150 g Fisolen, der Länge nach halbiert
  • 150 g Erbsen
  • 300 g speckige Kartoffeln (festkochend)
  • 150 g (magerer) Sauerrahm
  • 1/2 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL fein geschnittener frische Dille
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zanderfilet
Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und grillen.

Gemüse
Das Gemüse in wenig kochendes Wasser geben und dämpfen bis das Gemüse noch knackig ist.

Kartoffel
1) Kartoffel kochen, abseihen. Sauerrahm mit den fein gehackten Zwiebeln, Dille und etwas Salz und Pfeffer mischen. 2) Kartoffel in Scheiben schneiden, überkühlen und in die Rahmmischung mit den fein gehackten Zwiebeln Dille und etwas Salz und Pfeffer mischen.

Nährwerte pro Portion:
389 kcal
3 g Fett, davon 2 g ungesättigte Fettsäuren
49 g Eiweiß
39 g Kohlenhydrate
13 g Ballaststoffe
321 mg Kalzium