Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Safranpinzen mit Ostereiern
50 min

Safranpinzen mit Ostereiern

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2008

Zutaten

  • Für 4 Brotkränze:
  • 150 ml Milch
  • 1 TL Safran
  • 400 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1/2 Pkg. Trockenhefe
  • 5 Dotter
  • 100 g Butter
  • 1-2 TL Salz
  • 2 EL Mehl zum Bestreuen
  • 2 EL Milch zum Verquirlen
  • 4 halbe Eierschalen als Platzhalter
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 4 gefärbte hart gekochte Eier

Zubereitung

Die Milch in einen Topf gießen, Safran zugeben und erhitzen, bis sich die Milch gelb färbt. Dann auf ca. 30 °C abkühlen lassen.

150 g Mehl, 50 g Zucker und Trockenhefe in eine Rührschüssel geben und vermischen. Die warme Milch zugießen und zu einem weichen Teig verrühren. Den Teig mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde gehen lassen. Wenn sich der Teig deutlich vergrößert hat, 4 Dotter, restlichen Zucker, Butter und Salz unter den Teig kneten. Das restliche Mehl portionsweise unterkneten, bis ein elastischer fester Teig entstanden ist, mit einem Tuch abgedeckt 1 Stunde gehen lassen. Teig mit Mehl bestreut verkneten, in vier Portionen teilen und daraus 50 cm lange Rollen formen.

Jede Teigrolle halbieren und zu einem Zopf schlingen. Mit reichlich Abstand als Kreise mit 10 cm Durchmesser auf ein bemehltes Backblech setzen.

1 Dotter und Milch verquirlen, die Kränze damit bestreichen und nochmals ca. 1 Stunde aufgehen lassen. Jeweils eine halbe, eingeölte Eierschale hineindrücken und bei 170 °C ca. 30-35 Minuten backen.

Die Eierschalen entfernen und durch gefärbte gekochte Eier ersetzen - fertig!