Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Riesiges Beeren-Trifle
90 min

Riesiges Beeren-Trifle

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2009

Zutaten

  • Für 10-12 Personen:
  • 375 ml Milch
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 4,5 Blatt weiße Gelatine
  • 4 Eidotter
  • 125 g Zucker
  • 6 EL Baileys Irish Cream
  • 575 ml Schlagobers
  • 2 Eiklar
  • 50 ml Cointreau
  • 450 g Erdbeeren
  • 375 g Himbeeren
  • 200 g Ribisel
  • 450 g Heidelbeeren
  • 3 Stück Konditorboden (Rand entfernt, auf Schüsselgröße zurechtgeschnitten)

Zubereitung

Für die Creme Milch mit Vanillemark aufkochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eidotter, 75 g Zucker und Baileys mit dem Schneebesen in einer Schüssel etwa 5 Minuten dicklichschaumig schlagen. Die heiße Milch nach und nach dazugießen und dabei schnell unterrühren, dann über einem heißen Wasserbad unter ständigem Schlagen so lange erhitzen, bis die Masse cremig-dicklich ist. Die Gelatine gut ausdrücken und in der heißen Masse unter Rühren ganz auflösen. Anschließend die Creme ca. 1 Stunde kalt stellen, bis sie anfängt, fest zu werden. 375 ml Obers und das Eiklar getrennt steif schlagen. Zuerst das Schlagobers, dann den Eischnee unter die Creme heben. Die Creme bis zum Servieren bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Für den Sirup 50 ml Wasser mit 50 g Zucker 2 Minuten kochen und dann völlig auskühlen lassen, anschließend Cointreau unterrühren. Die Beeren waschen und die Erdbeeren längs halbieren.

Zuerst eine Schicht Konditorboden in eine große Glasschüssel (Inhalt ca. 3 l) legen. Den Boden mit einem Drittel vom Sirup beträufeln. Einen Teil der Erdbeeren am Glasrand und einen Teil der übrigen Beeren auf dem Boden verteilen und mit knapp einem Drittel der Creme bedecken. Darauf wieder einen Konditorboden legen und mit der Hälfte des übrigen Sirups beträufeln. Einen weiteren Teil der Beeren und der Creme darauf verteilen. Die dritte Bodenscheibe darauf legen, mit dem übrigen Sirup beträufeln und mit der übrigen Creme bestreichen.

Das Trifle etwa 2-3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Das übrige Schlagobers nicht zu steif schlagen und als kleinen Berg auf der Mitte des Trifles verteilen. Die übrigen Beeren um das Schlagobers herum verteilen. Sofort servieren.