Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rhabarber-Melonen-Kokos-Salat mit Koriander-Melissen-Pesto Foto: © Wolfgang Schardt
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rhabarber-Melonen-Kokos-Salat mit Koriander-Melissen-Pesto

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2014

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • Salat:
  • 500 g Rhabarber
  • 120 g Kristallzucker
  • 0,5 Vanilleschoten
  • 0,5 Zimtstangen
  • 400 g Zucker- bzw. Honigmelone nach Belieben
  • 200 g Erdbeeren
  • 150 g Kokosnuss
  • Pesto:
  • 2 Handvoll Korianderblätter
  • 3 Handvoll Melissenblätter
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 2 EL Honig
  • 70 ml Traubenkernöl oder Sonnenblumenöl
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Den oberen und unteren Teil der Rhabarberstangen abschneiden, den Rhabarber waschen, dünn schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Zucker mit 200 ml Wasser ca. 5 Minuten zu einem dicken Sirup einkochen. Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, das Mark herauskratzen und in den Sirup rühren. Rhabarber, Zimtstange und Vanilleschote auf einem Backblech oder in einer Auflaufform verteilen, Sirup darübergießen und mit Alufolie bedecken. Auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen, herausnehmen, in eine flache Schale füllen und 10 Minuten kalt stellen, dann die Zimtstange und die Vanilleschote entfernen.

Melone schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Erdbeeren putzen und große Erdbeeren nach Belieben halbieren.

Eine Schale für das Kokoswasser vorbereiten. Mit der spitzen Seite eines Hammers oder mit einem schweren Messerrücken rundum in die Mitte der Schale schlagen, bis sich ein langer Riss bildet. Entlang dieses Risses die Koksnuss aufbrechen und das Kokoswasser auffangen. Das Kokosfleisch mit einem Messer vorsichtig aus den Schalenhälften lösen und in dünne Streifen schneiden. Melonenstücke, Erdbeeren und Kokosfleisch in einer Schüssel mit dem Kokoswasser marinieren.

Währenddessen einige Kräuterblätter für die Garnitur beiseitelegen und die restlichen grob schneiden. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Kräuter, Mandeln, Honig und Öl fein pürieren.

Rhabarber samt Sud mit den Früchten und Kräutern mischen und mit dem Pesto servieren.