Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pfirsichsorbet mit Pistazien Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Pfirsichsorbet mit Pistazien

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2017

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 100 g Kristallzucker
  • 500 g Pfirsich
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL gehackte Pistazien
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zucker mit 125 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen und ca. 1 Minute kochen, bis er gelöst ist. Den Sirup abkühlen lassen. Pfirsiche in einem Topf mit kochendem Wasser überbrühen und kurz stehen lassen, bis die Haut anfängt, sich zu lösen. Abgießen, kalt abschrecken und häuten. Halbieren, entsteinen und grob würfeln. Mit Zitronensaft und kaltem Zuckersirup fein pürieren.

Das Pfirsichpüree in ein flaches Gefäß geben und ca. 4 Stunden gefrieren lassen. Nach ca. 30 Minuten mit einer Gabel das leicht angefrorene Püree vom Rand nach innen rühren. Diesen Vorgang alle 15 bis 30 Minuten wiederholen, bis das Sorbet cremig und fest ist. (Durch häufigeres Rühren werden die Eiskristalle feiner und das Sorbet umso cremiger.)

Sorbet anrichten, mit Pistazien bestreuen und servieren.