Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Linsenfalafeln mit Avocado-Blutorangen-Salat Foto: © Julia Hoersch
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Linsenfalafeln mit Avocado-Blutorangen-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2021

Foto: © Julia Hoersch

Zutaten für Personen

  • FALAFELN
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Knoblauchzehen
  • 1 Ja! Natürlich gelbe Bio-Zwiebel
  • 2 EL Ja! Natürlich Bio-Olivenöl
  • 250 g Ja! Natürlich Bio-Tellerlinsen
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Chiliflocken
  • 50 g Ja! Natürlich Bio-Dinkelmehl
  • 20 g Ja! Natürlich Bio-Chiasamen
  • 100 g Ja! Natürlich Bio-Sesam
  • 3 EL Ja! Natürlich Bio-Sonnenblumenöl
  • Salz
  • SALAT
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Karotten
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Blutorangen
  • 3 Ja! Natürlich Bio-Avocados
  • 0,5 Ja! Natürlich Bio-Zitrone
  • 4 EL Ja! Natürlich Bio-Olivenöl
  • 1 EL Ja! Natürlich Bio-Sonnenblumenöl
  • 1 Handvoll Ja! Natürlich Bio-Petersilienblätter
  • 1 Handvoll Ja! Natürlich Bio-Basilikumblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Falafeln den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, Linsen dazugeben und mit anbraten. Mit Paprikapulver, Kreuzkümmel und Chili würzen und gut verrühren. Mit 800 ml Wasser ablöschen und bei niedriger Hitze 30 bis 35 Minuten garen, dabei salzen und öfters umrühren. Nach der Garzeit sollte die Flüssigkeit komplett eingekocht sein, die Linsen sollten leicht zerfallen. Mehl und Chiasamen unterrühren und auskühlen lassen.

Währenddessen für den Salat die Karotten putzen, schälen und in dünne Stifte schneiden. Orangen mit einem Messer schälen und in Scheiben schneiden. Avocados halbieren, entsteinen und aus der Schale lösen. 2 Avocados in Spalten schneiden, 1 Avocado grob würfeln. Zitronensaft auspressen. Avocadowürfel, Zitronensaft und 2 EL Olivenöl mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Salat das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Karotten ca. 5 Minuten braten, dabei salzen, pfeffern und öfters wenden. Mit Avocadospalten, Orangen, Petersilie und Basilikum in eine Schüssel geben, mit dem restlichen Olivenöl (2 EL) beträufeln, salzen und pfeffern.

Für die Falafeln kleine Kugeln aus der Linsenmasse formen, in Sesam wälzen und leicht flach drücken. Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Falafeln darin bei niedriger Hitze ca. 6 Minuten braten, dabei einmal wenden.

Falafeln mit Salat anrichten und mit Avocadodip servieren.