Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spinat-Tomaten-Tarte mit Gouda Foto: © Wolfgang Schardt
45 min

Spinat-Tomaten-Tarte mit Gouda

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 1 gelbe Clever Zwiebel
  • 2 Clever Knoblauchzehen
  • 450 g aufgetauter Blattspinat
  • 1 EL Clever Olivenöl
  • 100 g Clever Gouda
  • 300 g Clever Crème fraîche
  • 1 gehäufter EL Clever Mehl glatt
  • 3 Eier
  • 2 Prisen Muskat
  • 2 Tomaten
  • 50 g Clever Butter + Butter für die Form
  • 2 Pkg. Strudelteigblätter (à 120 g)
  • 3 EL Clever Semmelbrösel
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Spinat gut ausdrücken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig anschwitzen, Spinat dazugeben und 1 bis 2 Minuten unter Rühren erhitzen, so dass möglichst viel Flüssigkeit verdampft. Kurz abkühlen lassen. Käse grob reiben. Crème fraîche, Mehl, Eier und die Hälfte des Käses unter den Spinat rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat herzhaft würzen. Tomaten in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Eine Tarteform (etwas kleiner als die Strudelteigblätter) einfetten. Butter schmelzen lassen. 2 Strudelteigblätter aufeinanderlegen, mit Butter bestreichen und in die Form legen. Die restlichen Teigblätter einzeln mit Butter bestreichen und in die Form legen. Brösel auf dem Teigboden verteilen, Spinatfüllung in die Form füllen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Tomaten darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten goldbraun backen, dabei rechtzeitig mit Backpapier abdecken, bevor die Tarte am Rand zu dunkel wird.

Tarte in Stücke schneiden und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.