Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Limetten-Cheesecake mit eingebackenen Zitrusfrüchten Foto: © Janne Peters
45 min

Limetten-Cheesecake mit eingebackenen Zitrusfrüchten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2010

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Bioorangen
  • 1 rosa Grapefruit
  • 3 Clementinen
  • 2 Limetten
  • 3 EL Orangensirup
  • 150 g weiche Butter
  • 80 g Grieß
  • 175 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (Gr. M)
  • 750 g Magertopfen
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 3 EL Staubzucker zum Besieben

Zubereitung

1 EL Schale von der Bioorange fein abreiben und beiseitestellen. Orangen und Grapefruit mit einem Messer dick schälen, sodass keine weiße Haut mehr vorhanden ist, Clementinen schälen. Alle Früchte in 1 cm dicke Scheiben schneiden und beiseitestellen. Limetten heiß abwaschen, gut trocknen, die Schale fein abreiben und 2 EL Saft auspressen. Limettenschale, -saft und Orangensirup mischen.

Ein Backblech (ca. 30 x 40 cm) gründlich mit 25 g Butter ausstreichen und dünn mit 30 g Grieß bestreuen.

Die restliche Butter mit 125 g Zucker und einer Prise Salz mit dem Mixer ca. 10 Minuten schaumig aufschlagen. Die Eier nach und nach dazumischen und den Topfen und die Orangensirup-Mischung unterrühren. Den restlichen Grieß mit dem Backpulver mischen und ebenfalls untermischen.

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Die Teigmasse gleichmäßig auf dem Backblech verstreichen und die Zitrusscheiben darauf verteilen. Die Orangenschale mit dem restlichen Zucker (50 g) mischen und abwechselnd auf den Fruchtscheiben verteilen. Im unteren Drittel des Ofens ca. 45 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen.

Den Kuchen in Stücke schneiden, nach Belieben mit Staubzucker besieben und servieren.