Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kokos-Melonen-Granita Foto: © Janne Peters
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Kokos-Melonen-Granita

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2015

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 2 Limetten
  • 1 Zuckermelone
  • 3 EL Staubzucker
  • 400 ml Kokosmilch
  • 100 ml Milch
  • 50 g Kristallzucker
  • 40 g Speisestärke
  • 250 ml Obers
  • 3 EL Kokosette
  • 4 Melissenblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Granita 1 Limette heiß waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein abreiben. 3 bis 4 EL Saft aus den Limetten auspressen. Melonenfruchtfleisch in grobe Würfel schneiden. In einem Mixbecher mit 3 EL Limettensaft und 2 EL Staubzucker fein pürieren. Mit Limettensaft und Staubzucker abschmecken. In einem flachen Behälter 4 bis 5 Stunden ins Gefrierfach geben, dabei stündlich mit einer Gabel durchrühren, so dass sich grobe Kristalle bilden. Die Granita soll am Schluss vollständig gefroren und krümelig sein.

Währenddessen für die Creme die Kokosmilch in einem Topf aufkochen. Milch, Kristallzucker und Stärke glatt rühren, in die kochende Kokosmilch einrühren und aufkochen lassen, bis die Masse andickt. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und die Oberfläche mit Frischhaltefolie bedecken, damit sich keine Haut bildet. Fast lauwarm abkühlen lassen. Obers steif schlagen und unterheben. In einer flachen Servierform verstreichen und mind. 60 Minuten kalt stellen. Kokosette in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Melisse in sehr feine Streifen schneiden.

Granita mit einer Gabel auflockern und auf der Kokoscreme verteilen. Mit Kokosette, Limettenschale und Melisse bestreuen und servieren.