Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Knusperfisch mit frischem Gemüse und Kräutern
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Knusperfisch mit frischem Gemüse und Kräutern

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Mai 2014

Zutaten für Personen

  • 1 Handvoll frische gemischte Kräuter (Petersilie, Thymian, Rosmarin, Estragon)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Kabeljaufilets
  • Butter für die Form
  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 TL frische Petersilie
  • 2 EL Crème fraîche
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Olivenöl
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Für die Kruste die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Butter schaumig schlagen, Kräuter und Frühlingszwiebeln untermischen. Semmelbrösel hineinrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Eine Auflaufform einfetten, die Filets hineinlegen und auf der Oberseite mit der Krustenmasse bedecken.

    Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Fischfilets auf der mittleren Schiene etwa 12-15 Minuten knusprig backen.

  • Die Zuckerschoten in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten kochen. Anschließend abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

    Zucchini und Paprika in Streifen schneiden und kurz in der Pfanne anbraten.

  • Die Petersilie fein hacken und mit Crème fraîche, Milch, Olivenöl etwas Salz und Pfeffer pürieren und zum Gemüse geben.

    Das Fischfilet mit Gemüse servieren.

  • Guten Appetit!