Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gegrillte Schopfsteaks mit Wurzelgemüse Foto: © Janne Peters
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gegrillte Schopfsteaks mit Wurzelgemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2020

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 4 Selleriestangen
  • 4 Karotten mit Grün
  • 4 Jungzwiebeln
  • 4 kleine Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Parmesan
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 50 g Pinienkerne
  • 8 Schopfsteaks vom Schwein
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL Thymianblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Den Grill für mittlere direkte Hitze vorbereiten. Sellerie putzen. Karotten putzen, dabei etwas vom Grün daran lassen, und schälen. Sellerie und Karotten in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten vorkochen. Kalt abschrecken und trocken tupfen. Jungzwiebeln putzen. Tomaten halbieren und jeweils den Strunk entfernen.

Knoblauch schälen. Parmesan reiben. Beides mit Olivenöl und Petersilie zu einem Pesto mixen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden goldbraun rösten.

Steaks kalt abspülen und trocken tupfen. Den heißen Grillrost mit Rapsöl bepinseln, Steaks und Gemüse darauflegen und 6 bis 8 Minuten grillen, dabei alles einmal wenden.

Karotten, Sellerie und Jungzwiebeln nach Belieben in grobe Stücke schneiden. Mit etwas Pesto vermischen.

Steaks und Gemüse anrichten, salzen und pfeffern. Steaks mit Thymian, Gemüse mit Pinienkernen bestreuen und servieren.