Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebratenes Sommergemüse auf Hummus Foto: © Thorsten Suedfels
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gebratenes Sommergemüse auf Hummus

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 200 g Fisolen
  • 1 Melanzani
  • 400 g Zucchini
  • 4 Tomaten
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Rosmarinzweig
  • 4 Thymianzweige
  • 8 EL Olivenöl
  • 3 EL Tahin
  • 500 g Hummus
  • 3 EL schwarze Oliven
  • 1,5 Handvoll Korianderblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Fisolen putzen und in kochendem Salzwasser 5 bis 8 Minuten bissfest kochen. Abseihen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Währenddessen Melanzani und Zucchini putzen und in ca. 7 cm lange und 3 cm dicke Spalten schneiden. Tomaten halbieren und jeweils den Strunk entfernen. Zwiebel schälen und in ca. 5 mm dicke Spalten schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin und Thymian kleiner zupfen.

3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Melanzani und Zucchini hineingeben und bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten rundum anbraten. Zu den Fisolen auf das Blech geben. 1 EL Öl in die Pfanne geben, Zwiebelspalten und Tomaten mit den Schnittflächen nach unten hineingeben, anbraten und mit den Schnittflächen nach oben auf das Blech geben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Rosmarin und Thymian bestreuen, mit dem restlichen Öl (4 EL) beträufeln und auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten fertig garen. Tahin mit 1 EL Wasser verrühren.

Hummus auf Tellern verstreichen, Gemüse und Oliven darauf anrichten. Tahinsauce darüberträufeln, mit Koriander garnieren und servieren.