Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Churros mit Chili-Schokosauce Foto: © Janne Peters
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Churros mit Chili-Schokosauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2019

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • SCHOKOSAUCE
  • 1 Stück Bio-Orangen
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • 150 g Zartbitterschokolade (70%)
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 0,5 TL Chiliflocken
  • CHURROS
  • 75 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl universal
  • 3 Stück Eier (Größe M)
  • 2 TL Weinbrand nach Belieben
  • 1 l Sonnenblumenöl
  • 3 EL Kristallzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Schokosauce die Orange heiß waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein abreiben. Milch und Obers in einem Topf erhitzen, Schokolade in Stückchen brechen und darin schmelzen. Cayennepfeffer und Orangenschale unterrühren. Sauce im Wasserbad oder bei niedriger Hitze warm halten.

Für die Churros die Butter mit 250 ml Wasser und Salz in einem Topf unter Rühren aufkochen. Mehl auf einmal dazugeben und mit einem Kochlöffel kräftig unterrühren. Bei mittlerer Hitze weiterrühren, bis sich der Teig vom Topf löst und glatt ist. Den Teig in eine Rührschüssel umfüllen. Eier einzeln gut unterrühren, bis der Teig glatt und geschmeidig ist. Nach Belieben Weinbrand unterrühren.

Öl in einem hohen Topf erhitzen, bis an einem hineingetauchten Holzstiel kleine Bläschen aufsteigen. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. 5 bis 6 ca. 12 cm lange Teigstränge ins heiße Öl spritzen und 2 bis 3 Minuten goldbraun frittieren. Mit einem Siebschöpfer herausheben, abtropfen lassen und auf mehreren Lagen Küchenpapier abtropfen lassen. Aus dem restlichen Teig weitere Churros ebenso zubereiten.

Churros anrichten und mit Zucker bestreuen. Schokosauce in eine Schüssel füllen, mit Chiliflocken bestreuen und zu den Churros servieren.