Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Chili-Birnen Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
15 min

Chili-Birnen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2011

Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1/2-1 rote Chili
  • 250 ml trockener Weißwein
  • 6 EL Rohrzucker
  • Saft von 1/2 Limette
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 feste Birnen

Zubereitung

Chili waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Zum Kochen der Birnen einen Topf auswählen, in den man die Birnen senkrecht nebeneinander hineinsetzen kann. (Der Topf sollte auf keinen Fall zu eng sein, aber auch nicht viel zu breit, da man dann zu viel Flüssigkeit benötigen würde.)

Weißwein, ca. 600 ml Wasser, Zucker, Limettensaft, Chili und Lorbeerblatt in dem Topf zum Kochen bringen. Birnen schälen und in den Sud geben (sie sollten gerade mit Flüssigkeit bedeckt sein), eventuell etwas Wasser angießen. Die Birnen bei geringer Temperatur je nach Reifegrad der Früchte 15 bis 35 Minuten köcheln, bis sie weich sind. Die Birnen leicht auskühlen lassen, halbieren und servieren.