Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Brokkoliknödel mit Schwammerlsauce Foto: © Stefan Liewehr
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Brokkoliknödel mit Schwammerlsauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2019

Foto: © Stefan Liewehr

Zutaten für Portionen

  • 300 g Brokkoli
  • 2 altbackene Semmeln
  • 125 ml Milch
  • 3 Knoblauchzehen
  • 50 g weiche Butter + Butter für die Form
  • 1 Ei (Größe L)
  • 30 g Semmelbrösel
  • 1 Prise Muskat
  • 50 g Mehl universal + Mehl zum Wälzen
  • 50 g Bergkäse
  • 500 g gemischte Pilze (z. B. Champignons, Cremechampignons, Kräuterseitlinge)
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 4 Handvoll Petersilienblätter
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 250 g Sauerrahm
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und möglichst fein hacken. Semmeln klein würfeln und in der Milch einweichen. Knoblauch schälen und fein hacken. Butter mit Ei schaumig rühren und mit Brokkoli, ausgedrückten Semmelwürfeln, Knoblauch und Bröseln vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zum Schluss das Mehl untermischen.

Reichlich Salzwasser in einem Topf zum Sieden bringen. Kleine Knödel formen, leicht in Mehl wälzen und ins Wasser einlegen. Bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Auflaufform, in der alle Knödel Platz haben, mit Butter einfetten. Käse reiben. Pilze putzen und blättrig schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. 3 Handvoll Petersilie hacken.

Knödel aus dem Wasser heben und in die Form legen. Mit Käse bestreuen und goldbraun überbacken.

Währenddessen das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Pilze dazugeben und weich dünsten, bei Bedarf etwas Wasser dazugeben. Rahm und gehackte Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Knödel mit Sauce anrichten, mit der restlichen Petersilie (1 Handvoll) garnieren und servieren.