Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Beeren-Schnitten Foto: © Walter Cimbal
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Beeren-Schnitten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2017

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Stück

  • 270 g Mehl universal
  • 190 g Butter
  • 150 g Rohrzucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Kakaopulver
  • 50 g Vollmilchkuvertüre
  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Heidelbeeren
  • 600 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 3 Eiklar
  • nach Belieben essbare Rosenblütenblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Eine rechteckige Backform (18 x 28 cm) mit Backpapier auslegen. Mehl, Butter in Stückchen, 110 g Rohrzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, Dotter, Salz und Kakaopulver zu einem bröseligen Teig kneten. Kuvertüre fein hacken und untermischen. Teig in der Form verteilen und festdrücken. Auf mittlerer Schiene ca. 16 Minuten hellbraun backen. Form aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen.

Währenddessen die Erdbeeren putzen. Die Hälfte der Erdbeeren in 1 bis 2 cm große Stücke schneiden, die andere Hälfte mit den Heidelbeeren pürieren. Das Püree mit Frischkäse, restlichem Vanillezucker (1 Pkg.) und 70 g Feinkristallzucker glatt rühren. Die Erdbeerstücke unterrühren.

Eiklar steif schlagen, 70 g Feinkristallzucker dazugeben und ca. 1 Minute weiterschlagen. Den Schnee unter die Frischkäsemasse ziehen. Die Masse auf dem Teigboden verteilen, glatt streichen und mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.

Ca. 20 Minuten antauen lassen. In ca. 7 x 4,5 cm große Stücke schneiden.

Schnitten anrichten und mit dem restlichen Feinkristallzucker (10 g) bestreuen. Nach Belieben mit Blütenblättern garnieren und servieren.