Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zimtsterne Foto: © Thorsten Suedfels
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Zimtsterne

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Stück

  • 5 Blatt Gelatine
  • 140 g Birkenzucker
  • 1 EL Blütenhonig
  • 270 g Speisestärke
  • 3 Eiklar
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 300 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 EL gemahlener Zimt
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser ca. 4 Minuten einweichen. 80 ml Wasser, 60 g Birkenzucker und Honig in einem Topf unter Rühren erhitzen. Gelatine ausdrücken und in der heißen Flüssigkeit auflösen. In eine Rührschüssel gießen. Stärke mit den Quirlen des Mixers einrühren. Die Masse auf eine Silikonmatte oder auf stabile Folie (z. B. einen aufgeschnittenen großen Gefrierbeutel) gießen und auf 30 x 30 cm verstreichen. Mindestens 30 Minuten auskühlen und fest werden lassen.

Währenddessen das Backrohr auf 140 °C (Ober-/ Unterhitze, 120 °C Umluft) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Eiklar, Zitronensaft und Salz in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Mixers sehr steif schlagen. Restlichen Birkenzucker (80 g) esslöffelweise nach und nach unter den Schnee schlagen. Mandeln, Haselnüsse und Zimt vermischen und mit einem Holzlöffel unter den Schnee kneten. Arbeitsfläche und Teig mit reichlich Stärke bestreuen und den Teig ca. 5 mm dick ausrollen. Sterne (5 cm ø) ausstechen und auf die Bleche legen. Nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten backen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

Aus der weißen Masse dicht an dicht Sterne in derselben Größe wie die Zimtsterne ausstechen, mit einer Palette abheben und auf die handwarmen Zimtsterne legen. Ca. 30 Minuten auskühlen lassen.

Die Zimtsterne halten luftdicht verschlossen ca. 2 Wochen.