Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Türmchen von gegrilltem Gemüse
60 min

Türmchen von gegrilltem Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 1 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 1 gelber, 1 roter Paprika
  • 12 Basilikumblättchen
  • Rosmarin zum Garnieren
  • Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Öl, Knoblauch, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren.

Backrohr auf 180 °C vorheizen. Mozzarella in Scheiben schneiden, beiseitelegen. Zucchini und Melanzani in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne ohne Fett auf beiden Seiten anbraten. Paprika 30 Minuten im Rohr unter Wenden backen, bis die Haut Blasen wirft. Dann in ein Plastiksäckchen geben, verschließen, auskühlen lassen und die Haut abziehen. Paprika halbieren und entkernen, dabei den Saft auffangen und unter die Marinade rühren. Paprika groß würfeln, mit Zucchini- und Melanzanischeiben für 15 Minuten in die Marinade legen.

Gemüse, Mozzarella und Basilikum zu 4 Türmchen schichten, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Spieße von oben nach unten in die Türmchen stecken und für ca. 6 Minuten ins warme Backrohr geben. Anrichten und mit frischem Rosmarin garnieren.