Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Spinat-Feta-Knödel Foto: © Marian Inhouse-Agentur/ Tanja Messner
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Spinat-Feta-Knödel

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2021

Foto: © Marian Inhouse-Agentur/ Tanja Messner

Zutaten für Portionen

  • 280 g Erdäpfelteig
  • 2 Eier (Größe M)
  • 400 g aufgetauter Blattspinat
  • 150 g Feta
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Butter
  • 3 EL geriebener Parmesan
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfelteig, Eier und knapp 500 ml Wasser nach Packungsanleitung verrühren. 5 Minuten rasten lassen.

Spinat ausdrücken. Feta zerbröseln. Knoblauch schälen und hacken. Alles mit Salz und Pfeffer vermischen.

Teig durchrühren, zu einer ca. 40 cm langen Rolle formen, in 16 Scheiben schneiden. Flach drücken, je ca. 2 EL Spinatfülle daraufgeben und zu Knödeln formen, dabei Luft vorsichtig herausdrücken. In siedendes Salzwasser legen, 10 Minuten sanft garen.

Währenddessen Butter schmelzen und bräunen.

Knödel aus dem Wasser heben, mit Butter anrichten, mit Parmesan, Schnittlauch und Pfeffer bestreuen und servieren.