Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schweinefiletscheiben mit Wok und Austernsauce
40 min

Schweinefiletscheiben mit Wok und Austernsauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 600 g Schweinslungenbraten
  • 2 TL brauner Zucker
  • 400 g Kaiserschoten
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g frischer Ingwer
  • 1 Kopfsalat
  • 40 ml Austernsauce
  • 5 EL Sherry
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • Salz

Zubereitung

Schweinslungenbraten in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz und 1 TL braunem Zucker bestreuen. Kaiserschoten waschen und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln waschen, Wurzeln und das dunkle Grün abschneiden. Die Frühlingszwiebeln in längere Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und in Stifte schneiden. Die äußeren Blätter vom Kopfsalat entfernen. Den Salat waschen und in Stücke zupfen.

Austernsauce mit Sherry verrühren. Einen Wok oder eine breite Pfanne auf den Herd stellen und bei hoher Temperatur erhitzen. 2 EL Pflanzenöl hineingießen und darin erhitzen. Die vorbereiteten Kaiserschoten und die Frühlingszwiebeln in das heiße Pflanzenöl geben und unter Rühren 2 Minuten anbraten. Ingwerstifte zugeben und kurz anbraten. Das Gemüse in eine vorgewärmte Schüssel geben.

2 EL Pflanzenöl in den Wok gießen und erhitzen. Die Schweinefiletscheiben nebeneinander in das heiße Öl legen und von beiden Seiten stark anbraten. Sojasauce und 1 TL braunen Zucker zugeben und kurz einkochen lassen. Austern-Sherry-Sauce zugießen und einmal aufkochen lassen. Das Gemüse zugeben. Unter Rühren alles erhitzen und abschmecken. Kopfsalat zugeben und untermischen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.