Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rollgerste-Risotto mit gegrillten Zucchini und Granatapfelkernen Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rollgerste-Risotto mit gegrillten Zucchini und Granatapfelkernen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2017

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g Rollgerste
  • 200 ml Hafercreme Cuisine
  • 2 Zucchini
  • 1 Granatapfel
  • 1 Handvoll Dillefähnchen
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Suppe erhitzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem breiten Topf erhitzen, Knoblauch und die Hälfte der Zwiebelwürfel hineingeben und ca. 1 Minute anschwitzen. Rollgerste dazugeben und ca. 2 Minuten mit anschwitzen. 500 ml heiße Suppe angießen und 20 bis 25 Minuten köcheln lassen, bis die Gerste gar, aber noch bissfest ist, dabei immer wieder Suppe nachgießen, sodass die Gerste stets gerade bedeckt ist. Ist die Suppe aufgebraucht, Hafercreme und restliche Zwiebelwürfel unterrühren und fertig garen.

Währenddessen die Zucchini putzen. Eine Zucchini der Länge nach, eine Zucchini der Breite nach in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit dem restlichen Öl (2 EL), Salz und Pfeffer vermischen. In einer Grillpfanne auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten grillen. Warm halten. Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen. Dille hacken.

Zitronensaft und runde Zucchinischeiben unter das Risotto rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Risotto anrichten. Lange Zucchinischeiben, Granatapfelkerne und Dille daraufgeben und servieren.