Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pina Colada-Milchreis

Pina Colada-Milchreis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 reife Ja! Natürlich Ananas
  • 2 EL Ja! Natürlich Almbutter
  • Zucker nach Geschmack
  • 1 Ja! Natürlich Zitrone
  • 300 ml Ja! Natürlich Vollmilch
  • 300 ml Kokosmilch
  • 200 g Risottoreis (z.B.: Aborio od. Vialone), ersatzweise Rundkorn-Reis
  • 2 EL Kokosraspeln

Zubereitung

Die Ananas von Schale sowie Strunk befreien und würfeln. Die Ananaswürfel in einem Topf in einem Esslöffel Butter andünsten. 1 EL Zucker hinzugeben und alles zugedeckt 7-8 Minuten bei kleiner Hitze garen. Anschließend ein Drittel des Fruchtfleisches fein pürieren.

Den Backofen auf 120°C vorheizen. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Die Schale mit Hilfe eines Sparschälers dünn schälen und zusammen mit der Milch sowie Kokosmilch aufkochen, dann die Schale entfernen.

Den Reis in einem Topf in der restlichen Butter anschwitzen, dann mit der kochenden Milch auffüllen. Nochmals kurz aufkochen, zugedeckt in den Ofen stellen und 35 Minuten unter gelegentlichem Umrühren bissfest garen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und das Ananaspüree unter den Milchreis heben, nach Geschmack zuckern.

Die Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett rösten und zum Servieren zusammen mit den Ananaswürfeln über den Milchreis geben. Der Milchreis kann heiß, warm oder kalt genossen werden.

Für eine besondere Garnitur bieten sich getrocknete Ananasscheiben an. Diese geschält hauchdünn schneiden und auf Backpapier etwa 70-90 Minuten im Ofen bei 120 °C trocknen und einmal dabei wenden.

Wer es gerne mit Alkohol mag, kann den Milchreis noch mit Kokoslikör abschmecken. Wenn es schnell gehen soll, können auch Dosen-Ananas verwendet werden.