Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Osterbrot
120 min

Osterbrot

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2006

Zutaten

  • Für 1 Brot:
  • 100 g Butter
  • 250 g Weizenmehl
  • 15 g Hefe
  • 60 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • 1 Msp. Salz
  • 4 Eigelb
  • 2 EL Rum
  • 40 g Rosinen
  • 60 g Aranzini
  • 30 g Mandeln, gehackt
  • 1 EL Mehl

Zubereitung

Die Butter weich werden lassen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. In diese die Hefe bröckeln und mit 1/5 vom Zucker bestreuen. Die Milch erwärmen und zur Hefe geben, diese darin auflösen und Mehl untermischen. Den Teig dünn mit Mehl bestäuben und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.

Die weiche Butter zusammen mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Ein Eigelb nach dem anderen untermischen. Diese Mischung und den Rum zum Teig geben. Zusammen mit dem restlichen Mehl zu einem weichen und glatten Teig verarbeiten und schlagen, bis er Blasen wirft. Mit einem Tuch zudecken und etwa 20 Minuten gehen lassen.

Die Rosinen, die Aranzini, das Zitronat, die Mandeln und das Mehl mischen. Unter den aufgegangenen Hefeteig arbeiten und diesen nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Backform mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstäuben. Den Boden mit einem rund ausgeschnittenen Stück Backtrennpapier belegen. Den Teig einfüllen und zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen in etwa verdoppelt hat.

Im vorgeheizten Ofen bei 220 °C ca. 10 Minuten anbacken und bei 180 °C 25 bis 30 Minuten weiterbacken. Nach dem Backen 30 Minuten stehen lassen, aus der Form nehmen und das Papier entfernen.