Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Orientalische Kohlsprossen mit Faschiertem und Safran-Linsen-Reis Foto: © Julia Hoersch
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Orientalische Kohlsprossen mit Faschiertem und Safran-Linsen-Reis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2021

Foto: © Julia Hoersch

Zutaten für Personen

  • Safran-Linsen-Reis:
  • 200 g Basmatireis
  • 1 Brief Safran
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 1 Zimtstange
  • 2 Gewürznelken
  • 50 g Tellerlinsen
  • 1 TL Kristallzucker
  • Kohlsprossen:
  • 500 g Kohlsprossen
  • 250 g Karotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g getrocknete Marillen
  • 50 g getrockente Feigen
  • 50 g entsteinte Datteln
  • 1 Bio-Zitrone
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 80 g Mandelkerne
  • 250 g Rindsfaschiertes
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 0,5 TL gemahlene Nelken
  • 1 Prise gemahlener Kreuzkümmel
  • 150 g Cherrytomaten
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 TL brauner Zucker
  • 2 EL Minzblätter
  • Salz
  • 20 g Rosinen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für den Safran-Linsen-Reis den Reis in einem Sieb kalt abspülen. Safran in einer Tasse mit kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten einweichen. Zwiebel schälen und würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zimtstange, Nelken und Zwiebel hineingeben und unter ständigem Rühren anbraten. Reis und Linsen dazugeben und unter Rühren ca. 2 Minuten anbraten. 400 ml Wasser unter Rühren dazugießen, mit je 1 TL Salz und Zucker würzen und aufkochen. Safransud gleichmäßig unterrühren und zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 25 Minuten dünsten, bis Reis und Linsen gar sind.

Währenddessen für die Kohlsprossen reichlich Salzwasser in einem Topf aufkochen. Kohlsprossen putzen und die Strünke kreuzweise ca. 5 mm tief einschneiden. Kohlsprossen im kochenden Wasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abseihen und kalt abspülen. Karotten putzen, schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Marillen, Feigen und Datteln klein schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben.

2 EL Öl in einer Pfanne bei hoher Temperatur erhitzen und die Mandeln darin unter Rühren ca. 1 Minute anbraten. Mandeln auf einen Teller geben, Faschiertes ins Bratfett geben und unter Rühren bröselig braten. Auf einen zweiten Teller geben. Auf mittlere Hitze reduzieren, 1 EL Öl in die Pfanne geben, gemahlene Gewürze und Knoblauch hineinstreuen und kurz anrösten. Kohlsprossen und Karotten dazugeben und ca. 2 Minuten anbraten. Geschnittene Trockenfrüchte, Rosinen, Tomaten und 100 ml Wasser dazugeben und aufkochen. Salzen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Faschiertes untermischen.

Währenddessen die Zwiebel schälen und in feine Ringe hobeln. Einen breiten Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen und den Zucker darin karamellisieren. Restliches Öl (1 EL) dazugeben und die Zwiebelringe darin unter Wenden ca. 2 Minuten goldbraun braten.

Safran-Linsen-Reis durchrühren, Zimtstange und Nelken entfernen. Reis und Kohlsprossen-Fleisch-Mischung anrichten, Mandeln und Röstzwiebeln darauf verteilen, mit Zitronenschale und Minze bestreuen und servieren.