Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Orcchiettesalat mit Fenchel-Dressing
50 min

Orcchiettesalat mit Fenchel-Dressing

Frisch gekocht Magazin 01. Juni 2009

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen
  • Salat:
  • 1 kleine unbehandelte Orange
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 kleine Zucchini
  • 40 g Pinienkerne
  • 250 g Orecchiette
  • 100 g schwarze Oliven
  • 1 EL Kapern
  • 200 g Mini-Mozzarella
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
  • Dressing:
  • 2 TL Fenchelsamen
  • 2 EL Limoncello
  • 6 EL Weißweinessig
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Den Backofen auf 100 °C vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen.

Die Orange heiß waschen und trocknen, die Schale mit Hilfe eines Sparschälers dünn abtrennen, den Saft auspressen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren, zusammen mit den Orangenschalen auf das Backblech legen, salzen, pfeffern und mit Orangensaft sowie 1 EL Olivenöl beträufeln. Die Tomaten etwa eine Stunde im Ofen trocknen, dabei die Ofentür einen Spalt offen lassen, dann herausnehmen und die Orangenschalen entfernen.

Die Zucchini waschen, trocknen, längs halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne in dem restlichen Olivenöl einige Minuten hellbraun braten, dann herausnehmen und abkühlen lassen. Die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten, dann ebenfalls abkühlen lassen. Die Pasta in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen, abgießen und mit Wasser kalt spülen. Die schwarzen Oliven klein schneiden, dabei entkernen. Die Kapern nach Wunsch klein schneiden, den Mozzarella abtropfen lassen und eventuell halbieren.

Für das Dressing die Fenchelsamen in einer Pfanne ohne Öl leicht rösten, dann im Mörser zerdrücken. Zusammen mit Limoncello, Essig, Salz sowie Pfeffer verrühren. Erst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl das Öl unterrühren, nochmals abschmecken.

Alle Zutaten mit dem Dressing vermengen und 1-2 Stunden bei Zimmertemperatur durchziehen lassen, dann nochmals abschmecken.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.