Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ofengemüsesalat Foto: © Thorsten Suedfels
50 min

Ofengemüsesalat

Frisch gekocht Magazin 01. Juni 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 rote Zwiebeln
  • 1 roter Paprika
  • 2 gelbe Paprika
  • 250 g Bundkarotten
  • 6 EL Olivenöl
  • 200 g Cocktailtomaten an der Rispe
  • 100 g Parmesan, fein gerieben
  • 1 TL Senf
  • 3 EL weißer Balsamico
  • fein abgeriebene Schale von 1/2 Biozitrone
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 250 g weiße Bohnen, abgetropft
  • 3 Artischockenherzen, abgetropft
  • 1/2 Kopfsalat
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Ofen auf 220 °C vorheizen. Knoblauch und Zwiebeln schälen, Knoblauch in Scheiben und Zwiebeln in 11/2 cm dicke Spalten schneiden. Paprika waschen, entkernen und längs in ca. 4 cm breite Streifen schneiden. Karotten schälen und längs in dickere Streifen schneiden.

Knoblauch, Zwiebeln, Paprika und Karotten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, 3 EL Olivenöl darüber verteilen, kurz durchmischen, mit Salz und Pfeffer würzen und 20-25 Minuten im Ofen garen. 5 Minuten vor Garzeitende die gewaschenen Cocktailtomaten dazulegen. Gemüse aus dem Ofen nehmen und am Backblech auskühlen lassen.

Für die Parmesancracker Ofen auf 200 °C herunterkühlen. Parmesan auf ein mit Backpapier belegtes Blech dünn, aber zusammenhängend verteilen. Im Ofen 4-6 Minuten goldgelb schmelzen lassen, aus dem Ofen nehmen, Backpapier vom Blech ziehen und die Cracker auskühlen lassen.

Für die Marinade Senf, Balsamico, restliches Öl (3 EL) und Zitronenschale mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter sehr fein schneiden und untermischen. Bohnen in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen und Artischocken vierteln. Kopfsalat waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen.

Abgekühltes Ofengemüse mit Marinade, Bohnen, Artischocken und Kopfsalat mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesancracker in grobe Stücke brechen und mit dem Salat servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.