Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mais-Fisolen-Salsa Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
20 min

Mais-Fisolen-Salsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2011

Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g Fisolen
  • 3 Jungzwiebeln
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • 1 kleine Chili
  • 100 g Mais, abgetropft
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Limettensaft
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Fisolen waschen, putzen und eventuell Fäden an der Naht abziehen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Fisolen darin 6 bis 8 Minuten blanchieren, auf ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Fisolen abtropfen lassen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

Jungzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Minze waschen und grob hacken. Chili waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Mais auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Fisolen darin bei mittlerer Hitze 1 Minute anbraten, salzen und pfeffern. Mais und Jungzwiebeln zufügen und kurz verrühren.

Minze und Chili in einer Schüssel mit dem Limettensaft verrühren, die Fisolen-Mais- Mischung dazugeben, alles vermischen und lauwarm oder ausgekühlt servieren.