Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mais-Creme-Brûlee mit Schoko-Popcorn, Schoko-Eis und Heidelbeeren Foto: © Janne Peters
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Mais-Creme-Brûlee mit Schoko-Popcorn, Schoko-Eis und Heidelbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2019

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 250 g Mais
  • 1 Bio-Orange
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Schlagobers
  • 4 Eidotter
  • 3 EL Staubzucker
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 40 g Popcorn-Mais
  • 40 g Zartbitterschokolade
  • 3 EL Rohrzucker
  • 250 ml Schokoladeneis
  • 125 g Heidelbeeren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Dosenmais gut abtropfen lassen. Orange heiß waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein abreiben. Milch und Dosenmais in einem Topf aufkochen. Fein pürieren und durch ein feines Sieb in einen Topf streichen. Obers und Orangenschale dazugeben, aufkochen, vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Dotter und Staubzucker in einer Rührschüssel schaumig rühren, die warme Maismischung dazugießen und verrühren. In 4 flache ofenfeste Förmchen (12 cm ø) füllen.

Backrohr auf 140 °C (Ober-/Unterhitze, 120 °C Umluft) vorheizen. Die Förmchen auf ein tiefes Backblech stellen und so viel heißes Wasser ins Blech gießen, dass die Förmchen zu zwei Dritteln im Wasser stehen. Auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen, bis die Creme gestockt ist. Förmchen vom Blech nehmen, abkühlen lassen und abgedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Öl in einem großen Topf (mit passendem Deckel) erhitzen. Popcorn-Mais hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten erhitzen, bis alle Körner aufgepoppt sind, dabei den Topf häufig rütteln. Popcorn in eine Schüssel füllen.

Schokolade in kleine Stücke brechen und in einem kleinen Topf bei sehr niedriger Hitze unter Rühren schmelzen. Über das Popcorn gießen und gut verrühren, bis das ganze Popcorn mit Schokolade überzogen ist. Ca. 5 Minuten kalt stellen.

Rohrohrzucker gleichmäßig auf die Crèmes brûlées streuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Je 1 Kugel Eis, Popcorn und Heidelbeeren darauf anrichten und servieren.