Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lammkoteletts mit gefüllten Ofentomaten und weißes Bohnenpüree
45 min

Lammkoteletts mit gefüllten Ofentomaten und weißes Bohnenpüree

BILLA-Rezepte 29. Juli 2014

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • 4 Lammkoteletts
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 2 zerdrückte Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Balsamico Essig
  • einige frische Thymianblättchen zum Bestreuen
  • Für die Ofentomaten:
  • 4 mittelgroße Tomaten
  • 100 g Olivenpesto (Tapinade)
  • 8 Scheiben Tiroler Bauchspeck
  • 4 TL geriebenen Parmesan
  • Für das Bohnenpüree:
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 400 g weiße Bohnen aus der Dose
  • 150 g Sauerrahm
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen und die Haut abziehen. Die Tomaten mit einem kleinen Löffel aushöhlen und mit Olivenpesto füllen. Die Tomaten mit Speck umwickeln, mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C 20 Minuten lang braten.

Für das Püree die Zwiebel schälen, fein würfeln und in Olivenöl 10 Minuten lang andünsten. Die gewaschenen und gut abgetropften Bohnen zufügen, kurz anschwitzen und anschließend in einer Küchenmaschine mit Sauerrahm fein pürieren. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Die Lammkoteletts salzen und pfeffern und in heißem Olivenöl auf beiden Seiten 1-2 Minuten lang scharf anbraten. Getrocknete Kräuter und Knoblauch zufügen und die Koteletts bei mittlerer Hitze in 2-3 Minuten fertig braten. Den Bratensatz mit Balsamico ablöschen.

Die Lammkoteletts auf Bohnenpüree setzen, mit den heißen Tomaten anrichten und mit Bratensaft beträufelt servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.