Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kirschsorbet mit Kirschkompott mit Vanillesauce Foto: © Nikolai Buroh
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Kirschsorbet mit Kirschkompott mit Vanillesauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2017

Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Portionen

  • Sorbet
  • 750 g Da komm´ich her! Kirschen
  • 1 Da komm´ich her! Eiklar (Größe M)
  • 100 g Kirschmarmelade
  • 175 ml Kirschsaft
  • 60 g Kristallzucker
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • Kompott
  • 750 g Da komm´ich her! Kirschen
  • 2 EL Speisestärke
  • 450 ml Kirschsaft
  • 1 Streifen Zitronenschale
  • 1 Zimtstange
  • 80 g Kristallzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • Sauce
  • 1 Vanilleschote
  • 300 ml Milch
  • 70 g Kristallzucker
  • 2 Da komm´ich her! Eier
  • 1,5 TL Speisestärke
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL gehobelte Mandeln
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für das Sorbet die Kirschen entstielen, entsteinen und in einer flachen Form oder auf einer Platte verteilen. Über Nacht gefrieren lassen.

Für das Kompott die Kirschen entstielen und entsteinen. Stärke mit 5 EL Kirschsaft glatt rühren. Restlichen Kirschsaft mit Zitronenschale, Zimt, Zucker und Zitronensaft einmal aufkochen. Hitze reduzieren, Kirschen in den Saft geben und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Nochmals aufkochen und mit der Stärkemischung dicklich binden. Sofort in eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen.

Für die Sauce die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Milch mit Zucker, Vanilleschote und -mark in einem Topf erhitzen und zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Eier kurz und kräftig aufschlagen. Stärke und Obers zu den Eiern geben und glatt rühren. Die Vanillemilch aufkochen, die Eiermischung schnell einrühren, nochmals aufkochen und in eine Schüssel umfüllen. Gut durchrühren und auskühlen lassen. Vanilleschote entfernen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten.

Die gefrorenen Kirschen mit Eiklar, Marmelade, 150 ml Kirschsaft, Zucker und Zitronenschale in einen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer (oder im Standmixer) nach und nach sehr fein pürieren, bis eine glatte, cremige Masse entstanden ist, dazu eventuell etwas Kirschsaft untermixen.

Das Sorbet mit einem Eisportionierer oder einem großen Löffel auf Teller setzen. Kompott und Vanillesauce rundherum angießen. Mit Mandeln bestreuen und servieren.