Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geröstete Grießtaler mit Käse-Rettichsalat Foto: © Walter Cimbal
60 min

Geröstete Grießtaler mit Käse-Rettichsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Walter Cimbal

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Grießtaler:
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Clever Tafelöl
  • 1 EL Gemüsesuppenpulver
  • 150 g Grieß
  • 1 Ei
  • Salz
  • Käse-Rettichsalat:
  • ½ weißer Rettich (ca. 300 g)
  • 150 g Radieschen
  • 1 Bunde Dille
  • 100 g Bergkäse (oder ähnlicher Käse)
  • Salz, Pfeffer
  • Joghurt-Senf-Dip:
  • 150 ml Clever Joghurt
  • 2 EL grober Senf
  • 1 EL Clever Honig
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Zwiebel schälen, in Würfel schneiden. 1 EL Öl erhitzen, Zwiebel glasig braten. 750 ml Wasser dazugießen, zum Kochen bringen. Suppenpulver zugeben, mit Salz abschmecken. Grieß mit Schneebesen in die Suppe einrühren, kräftig aufkochen lassen. Temperatur reduzieren, unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz abschmecken. Topf vom Herd nehmen. Ei unterrühren.

Einen Bogen Backpapier auf die Arbeitsfläche legen, jeweils 2 EL von dem Grießbrei auf das Backpapier geben. 12 Grießtaler daraus formen, Oberfläche etwas glatt drücken, die Grießtaler abkühlen lassen.

Rettich schälen, Wurzelansatz und Stiele abschneiden. Wurzel ansatz und Stiele der Radieschen abschneiden, Rettich in Würfel und Radieschen in Scheiben schneiden. Einige Dillspitzen zum Garnieren beiseitelegen, übrige Dille fein schneiden. Käse in Würfel schneiden. Alle Salatzutaten vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Joghurt, Senf und Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Übriges Öl (1 EL) in einer Pfanne erhitzen, Grießtaler auf beiden Seiten braun braten.

Grießtaler und Salat mit Joghurt-Senf-Dip auf Tellern anrichten und mit den Dillspitzen garniert servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.