Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gegrillte Melanzani mit Schafkäse, Prosciutto & Kapernbeeren belegt, dazu italienischer Dip
30 min

Gegrillte Melanzani mit Schafkäse, Prosciutto & Kapernbeeren belegt, dazu italienischer Dip

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2007

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Dip:
  • 150 g getrocknete Paradeiser in Öl
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 EL Kapern
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 50 ml Olivenöl
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • Melanzani:
  • 1 große Melanzani
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 200 g Schafkäse
  • Olivenöl
  • 8 Scheiben Prosciutto
  • 16 Kapernbeeren mit Stiel
  • Salz
  • Basilikumblätter zum Garnieren


Zubereitung

Für den Dip: Die Paradeiser mit den Sardellen, Kapern und dem Basilikum grob schneiden, mit Olivenöl und dem Zitronensaft in einen hohen Becher geben und mit einem Stabmixer pürieren. Danach den Parmesan unterrühren und den Dip zugedeckt kühl stellen.

Für die Melanzani: Die Melanzani der Breite nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Den Schafkäse längs halbieren und quer in Scheiben schneiden, anschließend die Melanzanischeiben mit Küchenpapier abtupfen, mit Olivenöl einstreichen und in Alugrillschalen, oder direkt auf den heißen Grill legen. Die Scheiben auf beiden Seiten je 2-3 Minuten grillen, mit dem Prosciutto, dem Schafkäse und Kapernbeeren belegen und mit Olivenöl beträufeln.

Die Melanzani mit Basilikumblättern belegen und mit dem Dip servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.