Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebrantene Forelle auf Erdäpfel-Karotten-Stampf mit Fisolen und Orangendressing Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gebrantene Forelle auf Erdäpfel-Karotten-Stampf mit Fisolen und Orangendressing

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2012

Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann

Zutaten für Personen

  • Dressing:
  • 4 Orangen
  • 1 TL Kristallzucker
  • 0,5 Chili
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Olivenöl
  • Stampf:
  • 400 g mehlig kochende Erdäpfel
  • 300 g Karotten
  • 20 g Ingwer
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • Außerdem:
  • 500 g Fisolen
  • 4 Forellenfilets, aufgetaut
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Korianderblätter zum Garnieren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für das Dressing 2 Orangen auspressen, Saft und Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, auf 50 ml reduzieren und abkühlen lassen. Die beiden restlichen Orangen schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Chili fein hacken. Orangenfilets aus den Trennwänden lösen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Reduktion mit Salz und Pfeffer würzen und die beiden Öle unter ständigem Rühren mit einem kleinen Schneebesen einarbeiten. Orangenstücke und Chili dazugeben.

Für den Stampf Erdäpfel und Karotten schälen und klein schneiden. Karotten in einen Topf geben, Ingwer schälen, sehr fein hacken, zufügen und alles mit Wasser bedecken. Salz zufügen und die Karotten 5 Minuten kochen. Erdäpfel zufügen, eventuell noch Wasser angießen, bis die Erdäpfel bedeckt sind und weitere 15 Minuten kochen, bis alles weich ist. Das Wasser abgießen und das Gemüse mit einem Erdäpfelstampfer stampfen. Öl und Butter untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.

Fisolen putzen und 5 Minuten in sprudelnd kochendem Salzwasser blanchieren.

In der Zwischenzeit die Forellenfilets kalt abspülen, trocken tupfen, jeweils quer halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Teflonpfanne stark erhitzen und die Filets auf der Hautseite ca. 2 Minuten knusprig anbraten, kurz wenden und aus der Pfanne heben.

Den Stampf auf vier Teller verteilen, Fisolen daraufsetzen und mit den Filets belegen. Forellen mit dem Dressing beträufeln, mit Koriander garnieren und sofort servieren.