Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Garnelen-Tortilla mit Süßkartoffelpüree und Tomatensalsa
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Garnelen-Tortilla mit Süßkartoffelpüree und Tomatensalsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2018

Zutaten für Portionen

  • 800 g Süßkartoffeln
  • 400 g Tomaten
  • 0,5 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 Limetten
  • 1 Handvoll Korianderblätter
  • 2 TL Blütenhonig
  • 8 EL Olivenöl
  • 4 Wrap-Tortillas
  • 400 g aufgetaute Garnelen
  • Salz
  • scharzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Süßkartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen.

Währenddessen die Tomaten fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und pressen. 1 Li- mette in Scheiben schneiden, aus der restlichen Limettenhälfte 1 EL Saft auspressen. Die Hälfte des Korianders hacken und mit Tomaten, Zwiebel, Knoblauch, Limettensaft, Honig und 3 EL Öl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine Grillpfanne erhitzen. Tortillas auf einer Seite mit je ¼ EL Öl dünn bepinseln und nacheinander in der Pfanne auf der eingeölten Seite kurz grillen. Aus der Pfanne nehmen und auf je einen Teller legen.

Garnelen kalt abspülen und trocken tupfen. 1 EL Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Garnelen bei starker Hitze 3 bis 4 Minuten braten. Salzen und pfeffern.

Süßkartoffeln abseihen. Grob zerstampfen, salzen und pfeffern. Restliches Öl (3 EL) unterrühren.

Püree auf den Tortillas verstreichen. Salsa und Garnelen darauf verteilen. Tortillas mit dem restlichen Koriander garnieren und mit Limettenscheiben servieren.