Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Falafeln mit Brokkoli-Ribisel-Gurken-Salat Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Falafeln mit Brokkoli-Ribisel-Gurken-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2017

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 300 g Falafel Mix
  • 4 EL Sesam
  • 1 Brokkoli
  • 1 Salatgurke
  • 100 g Ribiseln
  • 4 EL Zitronensaft
  • 4 EL Tahin
  • 100 ml Sojacreme Cuisine
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 ml Frittieröl
  • Salz, schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Falafelpulver nach Packungsanleitung anrühren und quellen lassen.

Währenddessen den Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten und beiseitestellen. Salzwasser in einem Topf aufkochen. Brokkoli putzen, die Röschen vom Strunk trennen, größere Röschen halbieren. Röschen im kochenden Wasser ca. 5 Minuten bissfest garen. Abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Gurke putzen und der Länge nach in feine Scheiben hobeln. Ribiseln von den Rispen zupfen. Zitronensaft mit Tahin, Sojacreme und Olivenöl verrühren. Brokkoli, Gurke und Ribiseln mit dem Dressing vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frittieröl in einem Topf auf ca. 170 °C erhitzen (wenn an einem hineingetauchten Holzstiel Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug). Aus der Falafelmasse walnussgroße Bällchen formen. Portionsweise 4 bis 5 Minuten goldbraun frittieren, mit einem Siebschöpfer herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Falafeln mit Salat anrichten. Mit Sesam bestreuen und servieren.