Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Brotsticks mit Cottage-Cheese-Avocado und Cocktailgarnelen
10 min

Brotsticks mit Cottage-Cheese-Avocado und Cocktailgarnelen

FRISCH GEKOCHT Magazin 03. März 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g Cocktailgarnelen
  • 100 ml Weißwein
  • 20 ml Olivenöl
  • 300 g Schwarzbrot
  • 200 g Cottage Cheese
  • 400 g Avocado
  • Chilipulver
  • Salz, Pfeffer
  • Saft von 1 Zitrone
  • Zesten von 1 Orange

Zubereitung

Zuerst die Garnelen in Weißwein und Olivenöl aufkochen. Den Saft einer halben Zitrone zufügen und die Cocktailgarnelen in der heißen Flüssigkeit bei geringer Temperatur ca. 4 Minuten gar ziehen lassen.

Dann das Schwarzbrot in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden, dann die Rinde entfernen und in ca. 10 cm lange Streifen teilen, so dass etwa 12 Sticks entstehen.

Die Avocado entsteinen, schälen und blättrig schneiden. Die Blätter in kleinere Stücke zerteilen und mit Zitronensaft beträufeln.

Nun den Cottage Cheese mit einem kleinen Löffel auf den Brotsticks verteilen, die Orangenzesten darüber streuen, mit den Avocadospalten belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Cocktailgarnelen darauf setzen. Zum Schluss mit etwas Chilipulver verfeinern.