Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Trüffeltagliatelle mit Ofen-Melanzani und -Ricotta Foto: © Janne Peters
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Trüffeltagliatelle mit Ofen-Melanzani und -Ricotta

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2022

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 250 g Ricotta
  • 400 g BILLA Genusswelt Perlina Melanzani
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 80 g Butter
  • 250 g BILLA Genusswelt Tagliatelle al Tartufo
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Ricotta auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stürzen und zu einem Kreis von ca. 28 cm ø ausstreichen. Leicht salzen. Ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Mit dem Backpapier vom Blech heben und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen Melanzani in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Beides auf das heiße Blech geben und mit Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Ca. 15 Minuten auf zweiter Schiene von oben backen.

Währenddessen Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und rühren, bis sie goldbraun wird und nussig duftet. Herd ausschalten und die Nussbutter bei Resthitze warm halten.

Tagliatelle 6 bis 8 Minuten in reichlich kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Rühren garen. Abseihen und abtropfen lassen.

Melanzani aus dem Rohr nehmen. Tagliatelle, Melanzani und Nussbutter gut vermischen und mit Salz abschmecken. Ricotta in mundgerechte Stücke brechen.

Pasta anrichten, Ricotta und Basilikum darauf verteilen und servieren.