Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Tofu-Back
45 min
Schwierigkeit 2 von 3

Tofu-Back "Hendl" mit Erdäpfel-Vogerlsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2022

Foto: © COPYRIGHT

Zutaten für Portionen

  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
  • 700 g festkochende Erdäpfel
  • 0,5 TL Gemüsesuppenpulver
  • 4 EL Weißweinessig
  • 1 EL Estragonsenf
  • 50 ml Kürbiskernöl
  • 0,5 TL Kirstallzucker
  • 800 g Vegavita Bio-Tofu Mandel Nuss
  • 100 g Mehl universal
  • 1 TL Gewürzsalz für Brathendl
  • 300 ml veganer Flüssigeiersatz
  • 100 g Semmelbrösel
  • 750 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 100 g Vogerlsalat
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel in reichlich Salzwasser ca. 25 Minuten weich garen. Abseihen, ausdampfen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen

Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden. 50 ml heißes Wasser mit Suppenpulver in einer Salatschüssel verrühren. Essig, Senf, Kernöl und Zucker dazugeben und verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erdäpfelscheiben vorsichtig unterheben und ca. 60 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen Tofublöcke in organische Stücke schneiden. Mehl auf einem tiefen Teller mit Gewürzsalz mischen. Eiersatz in eine Schüssel gießen. Semmelbrösel in einen tiefen Teller geben. Tofustücke in Mehl wälzen, mit Eiersatz überziehen und in Bröseln wenden.

Sonnenblumenöl in einem großen Topf auf ca. 170 °C erhitzen (wenn an einem hineingetauchten Holzstiel Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug). Tofu darin portionsweise goldbraun frittieren. Mit einem Siebschöpfer herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salz bestreuen.

Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in Spalten schneiden. Vogerlsalat mit dem Erdäpfelsalat mischen.

Tofu-Back¿hendl¿ mit Salat und Zitronenspalten anrichten und servieren.