Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Schnitzelspieße mit Kaperndip Foto: © Ben Dearnley
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Schnitzelspieße mit Kaperndip

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2014

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Gläser

  • 5 EL Petersilienblätter
  • 3,5 Biozitronen
  • 2 EL Cornichons
  • 1 EL Kapern
  • 150 g Mayonnaise
  • 100 g trockenes Weißbrot
  • 20 g Parmesan
  • 2 EL Thymianblätter
  • 70 g Mehl, universal
  • 2 Eier
  • 450 g Schweinsschnitzel
  • 50 g Butter
  • 50 ml Olivenöl
  • Salz
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Dip 2 EL Petersilie fein hacken. 1 Zitrone heiß waschen, trocknen, die Schale fein abreiben und 2 TL Saft auspressen. Cornichons und Kapern fein hacken. Alle Zutaten mit der Mayonnaise verrühren, nach Belieben salzen und kalt stellen.

Für die Schnitzel die Rinde vom Brot entfernen und in einer Küchenmaschine zu feinen Bröseln hacken. Parmesan fein reiben, 2 EL Petersilie und Thymian fein hacken. 1 Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale von ½ Zitrone fein abreiben. Brösel, Parmesan, Kräuter und Zitronenschale in einer Schüssel vermischen und nach Belieben salzen. Mehl in eine Schüssel geben, Eier in einer weiteren Schüssel verquirlen. Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in 2 cm dicke und 5 cm lange Streifen schneiden. Fleisch im Mehl, dann in den Eiern und zuletzt in den Bröseln wenden.

Jeweils die Hälfte der Butter und des Öls in zwei großen Pfannen bei mittlerer Hitze aufschäumen lassen. Die Schnitzel darin 2 bis 3 Minuten rundum goldbraun und gar braten. Restliche Zitronen in Spalten schneiden.

Dip auf Gläser verteilen, je 2 Schnitzelstreifen auf einen Spieß stecken, auf die Gläser setzen, mit restlicher Petersilie bestreuen und mit den Zitronenspalten servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.