Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Karfiolcremesuppe mit Pilz-Croûtons Foto: © Kevin Ilse
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Karfiolcremesuppe mit Pilz-Croûtons

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2020

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 Karfiol ( ca. 600 g)
  • 130 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150 g Champignons
  • 3 Scheiben Weiß- oder Toastbrot
  • 100 g Sojajoghurt
  • Bio-Zitrone
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebel schälen und fein würfeln. Karfiol putzen, in Röschen zerteilen und in gleich große Stücke schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Karfiol dazugeben, mit Suppe aufgießen, salzen, pfeffern und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis der Karfiol weich ist.

Währenddessen den Schnittlauch grob hacken, mit 100 ml Öl in einen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Durch ein feines Sieb streichen.

Pilze putzen und fein hacken. Brot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Restliche Öl (2 EL) in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin knusprig-goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Pilze in die Pfanne geben und kräftig anbraten. Salzen, pfeffern und die Brotwürfel untermischen.

Joghurt zur Suppe geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Suppe mit Zitronenschale und -saft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Suppe anrichten, Pilz-Croûtons daraufgeben, mit Schnittlauchöl beträufeln und servieren.

Sie sind hier: