Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Jungzwiebel-Tartelettes mit Topfen-Parmesan-Creme Foto: © Nikolai Buroh
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Jungzwiebel-Tartelettes mit Topfen-Parmesan-Creme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2017

Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Portionen

  • 50 g Parmesan
  • 100 g Topfen
  • 50 ml Schlagobers
  • 2 Eier
  • 12 Jungzwiebeln
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 1 EL weiche Butter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Parmesan reiben. Topfen mit Obers, Parmesan, Eiern, Salz und Pfeffer verrühren.

Jungzwiebeln putzen. Reichlich Wasser in einem Topf aufkochen, Jungzwiebeln mit 1 EL Salz hineingeben und ca. 2 Minuten blanchieren. Abseihen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Jungzwiebeln zwischen zwei Lagen Küchenpapier trocken tupfen.

Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Blätterteig entrollen und vier Kreise (ca. 14 cm ø) ausstechen. 4 Tarteletteförmchen (11 cm ø) mit Butter einfetten. Die Teigkreise hineinlegen, andrücken und die Teigböden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Die Topfenmasse auf die Teigförmchen verteilen. Jeweils eine Jungzwiebel schneckenförmig einrollen und in die Mitte eines Förmchens drücken. Je nach Größe ein oder zwei weitere Jungzwiebeln in Schneckenform um die erste legen.

Tarteletteförmchen auf ein Backblech stellen und auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen, bis die Füllung gestockt und der Teig goldbraun ist. Aus dem Rohr nehmen und die Tartelettes aus den Förmchen lösen.

Tartelettes anrichten und servieren.