Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gurkensalat mit Lachs Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann
30 min

Gurkensalat mit Lachs

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann

Zutaten für Personen

  • 1 Salatgurke
  • 200 g rote Ribisel
  • 2 EL bunter Pfeffer
  • 600 g Lachsfilets, aufgetaut
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 100 ml Buttermilch
  • 3 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Kristallzucker
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Handvoll Dillefähnchen
  • Salz, schwarzer Peffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Gurke der Länge nach dritteln und jedes Drittel mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Ribisel von den Rispen zupfen.

Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen. Lachs kalt abbrausen, trocken tupfen, mit Salz würzen und im Pfeffer wälzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachsfilets von beiden Seiten jeweils 2 bis 3 Minuten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, sobald die Filets außen leicht Farbe angenommen haben (dann sind sie innen noch glasig) und auf Tellern abkühlen lassen.

Buttermilch mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl verrühren. Die Gurkenstreifen mit dem Buttermilchdressing mischen und auf vier Tellern verteilen. Lachs mit den Fingern oder zwei Gabeln in mundgerechte Stücke teilen und mit den Ribiseln auf dem Gurkensalat verteilen.

Dille grob hacken, über den Salat streuen und den Salat servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.