Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Espresso-Earthquake-Cookies Foto: © Kevin Ilse
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Espresso-Earthquake-Cookies

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Kekse

  • 1 BILLA Bio Espresso classico Kaffeekapsel
  • 120 g Butter
  • 260 g Mehl universal
  • 1 TL Backpulver
  • 40 g BILLA Bio Backkakao
  • 0,5 TL Salz
  • 160 g Rohrzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 50 g Feinkristallzucker
  • 50 g Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Aus der Kapsel einen Espresso (ca. 40 ml) brühen.

Butter in einem Topf schmelzen. Mehl, Backpulver, Kakao und Salz vermischen. Butter, Rohr- und Vanillezucker mit den Quirlen des Mixers cremig aufschlagen. Eier einzeln unterrühren, den Espresso hinzugeben. Mehlmischung unterrühren. Teig 2 Stunden in einer Frischhaltedose kalt stellen.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Teig mit leicht feuchten Händen zu 25 gleich großen Kugeln rollen.

Feinkristall- und Staubzucker in jeweils eine Schale füllen. Teigkugeln zuerst im Feinkristall-, anschließend im Staubzucker wälzen. Mit ausreichend Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und 12 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Vollständig auskühlen lassen.

Cookies servieren, am besten zu einem frisch gebrühten Espresso.