Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zwetschkentarte Foto: © Walter Cimbal
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zwetschkentarte

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2016

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Tarte

  • 250 g Butter + Butter für die Form
  • 460 g griffiges Mehl + griffiges Mehl für die Form
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 60 g Feinkristallzucker
  • 1 TL Salz
  • 2 Eiklar
  • 1 kg Zwetschken
  • 200 g getrocknete Pflaumen
  • 160 g Rohrzucker
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Biozitrone
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Butter, Mehl, Puddingpulver, Feinkristallzucker, Salz, Eiklar und 2 EL kaltes Wasser mit den Knethaken des Mixers glatt kneten, dann auf höchster Stufe ca. 1 Minute zu einem festen, elastischen Teig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 6 Stunden kalt stellen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Tarteform (26 cm ø) mit Butter ausstreichen. Teig geschmeidig kneten. Ca. 70 g Teig abschneiden und beiseitelegen. Restlichen Teig mit Mehl bestreuen und zu einem Kreis (ca. 32 cm ø) ausrollen. Kreis in die Tarteform legen, sodass er über den Rand hängt.

Zwetschken entsteinen. Mit getrockneten Pflaumen, Rohrzucker und Zimt in eine Schüssel geben. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale über den Zwetschken fein abreiben. Vermischen und auf dem Teig verteilen. Zitrone halbieren, 5 dünne Scheiben abschneiden und auf die Zwetschken legen. Zitronensaft auspressen und über die Zwetschken träufeln. Teigrand über die Füllung klappen und in kleinen Abständen zusammendrücken. Beiseitegelegten Teig 3 mm dick ausrollen, ca. 5 cm lange Blätter ausschneiden und Blattrippen eindrücken. Tarte mit den Blättern dekorieren. Auf unterer Schiene ca. 50 Minuten goldbraun backen.

Die Tarte aus dem Rohr nehmen. Warm oder kalt servieren.