Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zwetschken-Schoko-Muffins mit Streuseln Foto: © Wolfgang Schardt
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Zwetschken-Schoko-Muffins mit Streuseln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2017

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Stück

  • 250 g Zwetschken
  • 140 g Butter + evtl. Butter für die Form
  • 50 g Pecan- oder Walnusskerne
  • 80 g Zartbitterschokolad
  • 300 g glattes Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 EI Größe (M)
  • 210 g Kristallzucker
  • 250 ml Buttermilch
  • 1 TL gemahlener Zimt
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwetschken halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Butter schmelzen und lauwarm abkühlen lassen. 12 Mulden einer Muffinform mit Papierförmchen auslegen oder mit Butter gut einfetten. Nüsse und Schokolade grob hacken. 250 g Mehl mit Backpulver, Natron, Nüssen, Schokolade, Salz und Kakaopulver vermischen. 100 g geschmolzene Butter mit dem Ei, 160 g Zucker und der Buttermilch verrühren. Mit einem Kochlöffel unter die Mehlmischung rühren.

Die übrige geschmolzene Butter mit restlichem Mehl (50 g), restlichem Zucker (50 g) und Zimt mit den Fingern zu Streuseln verkneten.

Den Schokoladenteig in die Muffinmulden füllen, die Zwetschken darauflegen und die Streusel daraufgeben. Auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.

Die Form aus dem Rohr nehmen und die Muffins in der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter ca. 45 Minuten auskühlen lassen.

Muffins anrichten und servieren.