Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zweierlei Tortillas mit Enchiladasauce
30 min

Zweierlei Tortillas mit Enchiladasauce

Frisch gekocht TV 14. Jänner 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für die Tortillas:
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 80 g Öl
  • ca. 100 ml Wasser
  • Fülle für Parmaschinkentortillas:
  • 8 Blätter grüner Salat
  • 50 g Ziegenfrischkäse
  • 8 Scheiben Parmaschinken
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 Schuss Olivenöl
  • Fülle für Tortillas mit Faschiertem:
  • 600 g Faschiertes
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Für die Enchiladasauce:
  • 2 EL Öl
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 3 Zehen Knoblauch (gehackt)
  • 1 TL Oregano (getrocknet)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Mehl zum Stauben
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Cayennepfeffer
  • 1/4 l Hühnerfond
  • 30 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

Mehl, Salz, Öl und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche Fladen mit 20 cm Durchmesser ausrollen. Die Fladen in einer Teflon-Pfanne ohne Fett pro Seite 1 Minute backen und warm stellen.

Für die Fleischfülle das Faschierte mit gehackter Zwiebel in einer Pfanne anbraten. Gepressten Knoblauch zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tortillas damit füllen und warm stellen.

Für die Schinkenfülle Honig und Senf verrühren. Auf die andere Hälfte der Tortillas Frischkäse auftragen und mit Salat belegen. Honig-Senf darüberziehen und mit Parmaschinken belegen. In Klarsichtfolie straff einwickeln und kalt stellen. Vor dem Servieren in Stücke schneiden.

Für die Enchiladasauce Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl weich dünsten. Gewürze zugeben und kurz dünsten. Cayennepfeffer zugeben und mit Mehl stauben. Mit Fond aufgießen und etwas einkochen lassen.

Vor dem Servieren die Schokolade in der Sauce schmelzen lassen.