Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zuppa Inglese Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Zuppa Inglese

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2017

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Torte

  • 1 Vanilleschote
  • 500 ml Milch
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 5 Eidotter
  • 100 g Kristallzucker
  • 30 g glattes Mehl
  • 2 Eiklar
  • 500 g Beeren (z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren und Ribisel)
  • 200 g Biskotten
  • 150 ml kalter Espresso
  • 100 ml Grappa oder Limoncello
  • Staubzucker zum Bestreuen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Milch mit Vanillemark und Zitronenschale in einem Topf aufkochen. Dotter und 50 g Kristallzucker mit den Quirlen des Mixers schaumig rühren. Mehl dazusieben und unterrühren. Ca. 200 ml heiße Vanillemilch nach und nach unter Rühren zur Dottermasse gießen. Die Mischung zur restlichen Vanillemilch in den Topf gießen und unter Rühren erhitzen. Ca. 2 Minuten kochen lassen, bis die Creme andickt, dabei ständig rühren, damit sie nicht ansetzt. Den Topf vom Herd nehmen und die Creme durch ein feines Sieb in eine Rührschüssel passieren. Die Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken und die Creme 1 bis 2 Stunden vollständig auskühlen lassen.

Eiklar mit dem restlichen Kristallzucker (50 g) steif schlagen und unter die ausgekühlte Vanillecreme heben.

Beeren putzen. Erdbeeren in Scheiben schneiden. Alle Beeren vermischen.

Eine Servierschüssel mit ebenem Boden (ca. 1,5 l) mit der Hälfte der Biskotten auslegen. Espresso mit Grappa oder Limoncello verrühren und die Hälfte davon auf die Biskottenschicht träufeln. Zwei Drittel der Beerenmischung darauf verteilen und mit der Hälfte der Vanillecreme bedecken. Mit den restlichen Biskotten belegen, mit der restlichen Espressomischung beträufeln und mit der restlichen Creme bedecken. Abgedeckt kalt stellen und ca. 3 Stunden durchziehen lassen. Restliche Beerenmischung abgedeckt kalt stellen.

Zuppa inglese mit der Beerenmischung garnieren, mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.