Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zuckerreinkerl Foto: © Kevin Ilse
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Zuckerreinkerl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Stück

  • 250 ml Milch
  • 20 g frische Germ
  • 620 g glattes Mehl
  • 9 g Salz
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g Feinkristallzucker + Zucker für die Form
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 150 g Walnusskerne
  • 1 EL weiche Butter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Milch lauwarm erwärmen. Germ in die Milch rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Mehl, Salz, 1 Ei, 50 g Zucker und die Milchmischung mit den Knethaken des Handmixers ca. 5 Minuten zu einem glatten Tag kneten. Teig in eine saubere Schüssel setzen, mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Restlichen Zucker (50 g) und Zimt vermischen. Walnüsse grob hacken.

12 Mulden eines Muffinblechs mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Teig in 12 gleich große Stücke teilen, zu Kugeln formen und länglich oval auswalken.

Restliches Ei (1) mit 1 Schuss Wasser verquirlen und die Teigstücke damit bepinseln (Reste des Eis aufbewahren). Mit der Zucker-Zimt-Mischung und Walnüssen bestreuen. Teig über der Fülle einrollen und zu Schnecken einschlagen.

Schnecken in das Muffinblech setzen. Mit dem feuchten Geschirrtuch bedecken und weitere 30 Minuten gehen lassen. Backrohr auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Schnecken mit dem restlichen Ei bestreichen und 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen. In der Form abkühlen lassen.

Zuckerreinkerl aus der Form lösen und servieren.