Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zucchinistrudel
60 min

Zucchinistrudel

Frisch gekocht TV 22. Juni 2006

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Packung Blätterteig
  • 2 mittelgroße festfleischige Zucchini
  • 2 Eier
  • 100 g geriebener Mozzarella
  • 125 g Sauerrahm
  • Salz
  • Knoblauchsauce:
  • 4 EL Rahm
  • 4 EL Joghurt
  • 2 EL Mayonnaise
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Schnittlauch (geschnitten)
  • Salz


Zubereitung

Zucchini waschen, grob raffeln und salzen, etwa 15 Minuten rasten lassen. Die eingesalzenen Zucchini ausdrücken, das Wasser abgießen. Die restlichen Zutaten beigeben und gut verrühren.

Blätterteig auf einer Arbeitsfläche auslegen, das Gemüsegemisch in der Teigmitte auftragen. Die Teigenden darüber schlagen, die schmalen Enden mit den Fingern zusammendrücken. Im vorgeheizten Rohr bei 180°C Umluft 30 bis 40 Minuten backen.

Für die Knoblauchsauce alle Zutaten gut verrühren und mit Salz abschmecken. Dazu passt auch Tsatsiki sowie ein gemischter Salat.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.