Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Zucchiniröllchen mit Melanzani-Tomatengemüse

Zucchiniröllchen mit Melanzani-Tomatengemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 3 Tomaten
  • 2 Chilis
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Balsamico
  • 100 g Parmesan
  • 3 EL Tomatensaft
  • 2 cl Vodka
  • Schnittlauch

Zubereitung

Die Zucchini mit einem Sparschäler längs in Scheiben schneiden.

Die Melanzani, Tomaten und die Chilis in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl kurz anrösten.

Mit Salz, Pfeffer und Balsamico würzen und mit geriebenem Parmesan vermischen.

Die Zucchinischeiben zu Rollen formen und mit dem Gemüse füllen.

Wenn noch Gemüse übrig ist, mit einem Schuss Tomatensaft und Vodka vermischen und als Marinade verwenden. Mit dem Schnittlauch umbinden.